Willkommen

ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist! Du kannst auch Energiezentren.com besuchen, um die Nachrichten zu lesen.

Advertisements
2 Kommentare
  1. BiMoKa sagte:

    Kann durch Horrorfilme oder ähnliche „dunkle“ Filme negative Energie auf den Zuschauer übertragen werden?

    • Hi BiMoKa, ich freue mich über deine Frage. Ich denke ja. Du wirst zu dem, dem du deine Aufmerksamkeit widmest. Wenn du einen Horror-Film ansiehst, und dabei Angst verspürst, dann gelangst du auf eine niedere Schwingungsfrequenz. In dieser Frequenz bist du empfänglich für „dunkle“ Energien. Dein Hirn ist in diesem Zustand leichter beeinflussbar. Die Prägung als Kind funktioniert genau so. Wenn das Kind Angst hat – die Angst, dass jemand so übermächtig ist, dass er dich auslöschen könnte -, dann ist es leicht möglich die Informationen an das Gehirn zu übertragen. Wenn du also einen Horror-Film ansiehst und du solche Angst bekommst, dass du Albträume davon bekommst – vlt. sogar Angst vor Geistern bekommst, dann wirst du zu einem Opfer – auch wenn du dir den Geist nur einredest. Ausgeglichenheit entsteht, wenn du dich den Ängsten stellst. Dadurch wirst du mit der Zeit in der Lage sein, die Angst als Illusion zu sehen – irgendwann bist du nicht mehr angreifbar, weil du auf einer hohen Frequenz schwingst. So kann auch die Musik dazu beitragen, dich in eine niedere Schwingungsfrequenz zu bringen. In der Angst bist du ein Schaf, dass sich leicht beeinflussen lässt. Veränderungen können in deinem Leben aber nur mit Energie auf hoher Frequenz erfolgen. Das Meiste in unserer Welt dient momentan dem Umstand, dich „nieder“ zu halten. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: